Kistenzauber – TanztheaterMobil

19. Sept. 2015, 16:00

Tanztheater für Kinder ab 4 Jahren

Dance-Loft, Heinzenstr. 16, 52062 Aachen

Mit dem Stück „Kistenzauber“ zieht der Choreograph Yorgos Theodoridis auf bezaubernde und zugleich witzige Weise seine Zuschauer in den Bann. Ein Tänzer und eine Tänzerin greifen spielerisch Situationen aus dem Kinder-Alltag auf, die sich ebenso rasch verwandeln wie die kindlichen Gemütszustände selbst. Das aus quadratischen Boxen bestehende Bühnenbild lässt die unterschiedlichsten Szenarien und Kulissen entstehen wie Burgen oder Schiffe, mal dienen sie als Versteck, mal werden sie mit Handpuppen zur Kasperle-Bühne. Und zugleich machen sie den Raum als mathematische Größe spielerisch wahrnehmbar. Die abwechslungsreichen Tanzszenen eröffnen den kleinen und großen Zuschauern einen phantasievollen Blick auf das Erfahren und Begreifen der Welt. Jenseits von Wort und Schrift greift „Kistenzauber“ für Kinder zentrale Themen auf und bringt sie dem Zuschauer so zauberhaft nahe, wie es nur der Tanz vermag.

Im Anschluss an das Stück  können die Kinder selbst erfahren was Tanz bedeutet. Was heißt es, ohne Sprache etwas auszudrücken, wie fühlt es sich an, und was ergibt sich Neues daraus? Wie verstehe ich die Anderen, ohne dass sie mit mir sprechen. Durch die Improvisation werden die Kinder dazu angeleitet, ihrer eigenen Kreativität im Tanz freien Lauf zu lassen.

Choreographie: Yorgos Theodoridis

Tanz : Yuta Hamaguchi, Photini Meletiadis

Musik: Cirque du soleil, W. A. Mozart

Bühnenbild: Yorgos Theodoridis

Tanzpädagogin: Ulrike Hundhausen

Das TanztheaterMobil ist ein Projekt des CulturBazar e.V. und wird gefördert von Dance-Loft und Stadt Aachen.

Physical Theatre mit Mats Süthoff

ab 14 Jahren

Wir wollen unseren Körper aufwecken, unsere Wahrnehmung sensibilisieren, unsere Stimme auskosten und unser Spiel mit Spaß entfachen.
Dabei nutzen wir Elemente aus Tanz, Schauspiel, Akrobatik und Improvisation.
Wir treten in einen Dialog mit unserer Umgebung ein: dem Boden, dem Raum oder einer/m Partner/in, und lassen unserer Vorstellungskraft freien Lauf.

Try-Out Workshop: 12. Sept. 2015, 15:00 – 16:00, Kosten: 10 €

Intensiv-Workshop: 13. Sept. 1015, 12:00 – 15:00, Kosten: 30 €

Ort: Dance-Loft, Heinzenstr. 16, 52062 Aachen

Max. Teilnehmerzahl: 12

Anmeldung: info@dance-loft.de oder (0241) 23 2 93

 

Dance Fusion: HipHop trifft auf zeitgenössischen Tanz mit Yuta Hamaguchi

ab 12 Jahren.

Basierend auf urbanen Tanzstilen wie HipHop, B-Boying, Popping wird eine kleine Choreografie erarbeitet, in der auch Elemente aus dem zeitgenössischen Tanz mit einfließen werden.

Try-Out Workshop: 05. Sept. 2015, 17:30 – 18:30, Kosten: 10 €

Intensiv-Workshop: 06. Sept. 2015, 15:00 – 18:00, Kosten: 30 €

Ort: Dance-Loft, Heinzenstr. 16, 52062 Aachen

Anmeldung: info@dance-loft.de oder (0241) 23 2 93

 

Kistenzauber – TanztheaterMobil

Sa 05. Sept. 2015, 16:00

Tanztheater für Kinder ab 4 Jahren

Dance-Loft, Heinzenstr. 16, 52062 Aachen

Mit dem Stück „Kistenzauber“ zieht der Choreograph Yorgos Theodoridis auf bezaubernde und zugleich witzige Weise seine Zuschauer in den Bann. Ein Tänzer und eine Tänzerin greifen spielerisch Situationen aus dem Kinder-Alltag auf, die sich ebenso rasch verwandeln wie die kindlichen Gemütszustände selbst. Das aus quadratischen Boxen bestehende Bühnenbild lässt die unterschiedlichsten Szenarien und Kulissen entstehen wie Burgen oder Schiffe, mal dienen sie als Versteck, mal werden sie mit Handpuppen zur Kasperle-Bühne. Und zugleich machen sie den Raum als mathematische Größe spielerisch wahrnehmbar. Die abwechslungsreichen Tanzszenen eröffnen den kleinen und großen Zuschauern einen phantasievollen Blick auf das Erfahren und Begreifen der Welt. Jenseits von Wort und Schrift greift „Kistenzauber“ für Kinder zentrale Themen auf und bringt sie dem Zuschauer so zauberhaft nahe, wie es nur der Tanz vermag.

Im Anschluss an das Stück  können die Kinder selbst erfahren was Tanz bedeutet. Was heißt es, ohne Sprache etwas auszudrücken, wie fühlt es sich an, und was ergibt sich Neues daraus? Wie verstehe ich die Anderen, ohne dass sie mit mir sprechen. Durch die Improvisation werden die Kinder dazu angeleitet, ihrer eigenen Kreativität im Tanz freien Lauf zu lassen.

Choreographie: Yorgos Theodoridis

Tanz : Yuta Hamaguchi, Photini Meletiadis

Musik: Cirque du soleil, W. A. Mozart

Bühnenbild: Yorgos Theodoridis

Tanzpädagogin: Ulrike Hundhausen

Das TanztheaterMobil ist ein Projekt des CulturBazar e.V. und wird gefördert von

Dance-Loft und Stadt Aachen.